top of page

Ihr Datenschutz

Für eine ordnungsgemäße Behandlung ist es notwendig, dass ich als Ihr Therapeut eine Akte anlege. Dies ist für mich keine rechtliche Verpflichtung. Ihre Akte enthält Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse, eine Übersicht über Ihren Lebenslauf, Angaben zu Ihrem Gesundheitszustand und Daten zu den durchgeführten Behandlungen.
Wenn in Ausnahmefällen mit Ihrer Zustimmung Informationen von Dritten (z. B. Ihrem Hausarzt) angefordert werden, werden diese ebenfalls in die Akte aufgenommen.

Ich werde mein Bestes tun, um Ihre Daten zu schützen. Das bedeutet unter anderem, dass ich:

  • sorgfältige umgehe mit Ihren persönlichen und medizinischen Daten;

  • sicherzustellen, dass keine unbefugten Personen Zugang zu Ihren Daten haben. Ich nehme Privacy sehr ernst. Ich werde Ihre Daten daher nicht an Dritte weitergeben oder nur mit Ihrer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung. Nachfolgend finden Sie einen Überblick über die personenbezogenen Daten, die die Praxis Karin Brunner verarbeitet:


         -  Vor- und Nachname

         -  Gender

         -  Geburtsdatum

         -  Adressangaben (eventuell) 


         -  Telefonnummer und

         -  E-Mailadresse  

  • die Daten lokal auf einem gesicherten Datenträger speicher.

 

Die Daten aus Ihrer Akte können auch für die folgenden Zwecke verwendet werden:

  • Zur Information anderer Gesundheitsdienstleister. Dies geschieht nur mit Ihrer ausdrücklichen schriftlichen Zustimmung.

  • Ein kleiner Teil der Daten aus Ihrer Akte wird für die Finanzverwaltung verwendet, damit ich oder mein Verwalter eine Rechnung erstellen kann.

  • Um Sie anrufen oder Ihnen eine E-Mail schicken zu können, wenn dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist.

 

Wenn ich Ihre Daten für andere Zwecke verwenden möchte, werde ich Sie vorher informieren und um Ihre ausdrückliche Zustimmung bitten.

Aufbewahrungsfrist
Die Daten in der Kundenakte werden 3 Jahre lang aufbewahrt.

Datenschutz auf der Rechnung
Auf der Rechnung, die Sie erhalten, steht

  • Ihr Name

  • Datum der Behandlung

  • eine kurze Beschreibung der Behandlung, z. B. "Wellness Balance".  

  • die Kosten der Dienstleistung 


 

Austausch mit anderen

Die Praxis Karin Brunner wird Ihre Daten niemals an Dritte verkaufen und nur dann weitergeben, wenn dies für die Durchführung unserer Vereinbarung mit Ihnen notwendig ist. Unternehmen, die Ihre Daten in unserem Auftrag verarbeiten, garantieren das gleiche Maß an Sicherheit und Vertraulichkeit Ihrer Daten. Die Praxis Karin Brunner bleibt für diese Bearbeitung verantwortlich.

Website und Cookies

Praktijk Karin Brunner verwendet nur technische und funktionelle Cookies. Und analytische Cookies, die Ihre Privatsphäre nicht verletzen. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird, wenn Sie diese Website zum ersten Mal besuchen. Die verwendeten Cookies sind für das technische Funktionieren der Website und Ihre Benutzerfreundlichkeit notwendig. Sie sorgen dafür, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert und speichern beispielsweise Ihre Präferenzen. Sie ermöglichen es uns auch, unsere Website zu optimieren. Sie können sich von Cookies abmelden, indem Sie Ihren Internet-Browser so konfigurieren, dass er keine Cookies mehr speichert. Darüber hinaus können Sie alle zuvor gespeicherten Informationen über Ihre Browsereinstellungen löschen.


Einsehen, Ändern oder Löschen von Daten

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu berichtigen oder zu löschen. Sie können einen Antrag auf Überprüfung, Berichtigung oder Löschung an acukarinbrunner@gmail.com senden. Um sicherzustellen, dass der Antrag auf Einsichtnahme von Ihnen selbst gestellt wird, bitten wir Sie, dem Antrag eine Kopie eines Ausweises beizufügen. Praktijk Karin Brunner wird die Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen, beantworten.


Gesichert

Praktijk Karin Brunner nimmt den Schutz personenbezogener Daten ernst und ergreift geeignete Maßnahmen, um Missbrauch, Verlust, unbefugten Zugriff, unerwünschte Offenlegung und unbefugte Änderungen zu verhindern. Wenn Sie den Eindruck haben, dass Daten nicht ordnungsgemäß gesichert sind oder es Anzeichen für einen Missbrauch gibt, wenden Sie sich bitte an uns unter acukarinbrunner@gmail.com.

Amsterdam, 1. März 2022

bottom of page